Freedom-to-Operate-Analyse für Ihre Vorhaben

Die gesetzlichen Regelungen verpflichten Unternehmen, sicherzustellen, dass sie keine Rechte Dritter verletzen.
Dazu gehören auch Rechte aus Patenten und Gebrauchsmustern, die Ihre geplanten Produkte, Produktionsverfahren oder Dienstleistungen betreffen können.
Wir führen für Sie Freedom-to-Operate-Analysen durch, um diese Fragestellung für die Besonderheiten Ihres Einzelfalls zu klären.
Auf Wunsch entwickeln wir mit Ihnen, soweit dies sinnvoll und machbar ist, auch legale Umgehungslösungen für bestehende Rechte Dritter.
Eine frühzeitige Zusammenarbeit ist dabei stets von Vorteil.

→ Bewertung und Bilanzierung

„Die Notwendigkeit ist die Mutter der Erfindung.“- Platon