Dr.-Ing. Gunther Röder

Dr.-Ing. Gunther RöderDiplom-Ingenieur Maschinenbau

Patentanwalt, European Trade Mark Attorney

Standort München

Wissenschaftliche Ausbildung

Studium des allgemeinen Maschinenbaus an der Technischen Universität Kaiserslautern 1988 -1994.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Feinwerktechnik der Technischen Universität Kaiserslautern 1994 – 2000. Betreuung von Forschungsprojekten und Entwicklungen u.a. in den Gebieten Messtechnik, Präzisionsmechanik und Mikrozerspanung; umfangreiche Lehrtätigkeit; umfangreiche Entwicklungserfahrung.

Promotion an der Technischen Universität Kaiserslautern 2010. Thema der Dissertation: „Kapazitive Messung von Bohrungsdurchmessern“.

Unternehmensgründung

Ausgründung eines innovativen Unternehmens im Bereich kapazitive Messtechnik und Lasermesstechnik aus der Technischen Universität Kaiserslautern 2000. Persönliche Förderung durch das Förderprojekt IUG des Landes Rheinland-Pfalz. Verkauf des Unternehmens 2008.
In über 10 Patentanmeldungen als Erfinder benannt.

Erfahrungen im Gewerblichen Rechtsschutz

Tätigkeit auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes seit 2008, zunächst bei einer mittelgroßen Patentanwaltskanzlei und später bei einer großen deutschen Patent- und Rechtsanwaltskanzlei.
Patentassessor seit 2011, Patentanwalt seit 2013

Arbeitsschwerpunkte

  • Aufbau und Pflege von Patentportfolien einschl. Erstellen von Patentanmeldungen, Betreuung der Verfahren, Durchsetzung und Verteidigung von Schutzrechten
  • Legale Patentumgehung
  • Patente im Innovationsmanagement
  • Markenrecht, Geschmacksmusterrecht

Auszeichnungen

1. Preis beim Existenzgründerwettbewerb EXTRA! 2000.

2. Innovationspreis der Industrievereinigung verstärkte Kunststoffe 2007.

Fremdsprachen: Englisch (verhandlungssicher), Französisch (gut), Portugiesisch (Grundkenntnisse)

→ Preismodell