Barbara Michaelis

Foto-Barbara_Michaelis-Homepage-200x300Rechtsanwältin

Diplom-Übesetzerin, vereidigt für Englisch und Französisch

Standort Frankfurt am Main

Studium:

Studium der Fremdsprachen Englisch und Französisch an der Fachhochschule Köln, Abschluss: Diplom-Übersetzerin Englisch und Französisch mit Schwerpunkt in den Bereichen Jura und Wirtschaftswissenschaften

Berufsbegleitendes Studium der Rechtswissenschaften an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt am Main, Abschluss 1. Staatsexamen

Rechtsreferendariat beim LG Wiesbaden, Wahlstation in Rom, Abschluss 2. Staatsexamen

Beruflicher Werdegang

Seit 2002 Tätigkeit als Rechtsanwältin bei Studio Legale Prof. Salvatore Patti, Rom, Dres. Rinke & Wirth, Frankfurt/Main, zuletzt Partnerin bei APRIORI Rechtsanwälte Steuerberater Frankfurt am Main (2008 – 2018), seit Dezember 2019 Patentanwälte Dr. Langfinger & Partner Partnerschaft mbB

Tätigkeitsgebiete

umfassende Beratung und Vertretung eines gewachsenen Mandantenstammes aus dem Mittelstand in den Bereichen IP-Recht (Marken- und Urheberrecht, Wettbewerbsrecht, Compliance und Datenschutz) sowie Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht (IT-/TK-Umfeld, AGB-Recht, Individualarbeitsrecht) mit Vertragsrecht.

Vertragsgestaltungen, Vertragsprüfungen, Verhandlungen mit Lieferanten, Kunden und selbständigen Beratern.

Juristische Unternehmensberatung der Geschäftsführung.

Umfassende gerichtliche Vertretung bei zivilrechtlichen Verfahren deutschlandweit.

Sprachen

Deutsch (Muttersprache); Englisch und Französisch (verhandlungssicher); Spanisch, Italienisch (Grundkenntnisse)

Zulassung, Berufsbezeichnung

Alle mit der Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ bezeichneten Personen sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt zugelassen und Mitglied der für die Zulassung regional zuständigen Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main. Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Zuständige Rechtsanwaltskammer

Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main
Bockenheimer Anlage 36
D-60322 Frankfurt am Main
Telefon: +49 – (0)69 – 17 00 98 – 01
Telefax: +49 – (0)69 – 17 00 98 – 50

Für Rechtsanwälte gelten die folgenden berufsrechtlichen Vorschriften

– Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
– Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
– Fachanwaltsordnung (FAO)
– Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
– Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
– Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Alle berufsrechtlichen Vorschriften können in der jeweils gültigen Fassung über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer http://www.brak.de unter der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen werden.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer nach § 27 a UstG (Umsatzsteuergesetz)

Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet: DE222510857

Berufshaftpflichtversicherung

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der R+V Allgemeine Versicherung AG, 65189 Wiesbaden. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes ist weltweit.

Außergerichtliche Streitschlichtung und alternative Streitbeilegung gemäß „ODR-Verordnung“

Für den Fall von Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO bei der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, Bockenheimer Anlage 36, 60322 Frankfurt am Main, oder gemäß § 191 f. BRAO bei der Verbraucherschlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer, Neue Grünstr. 17, 10179 Berlin (Website: http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de).

Wir nehmen nicht an Streitbeilegungsverfahren vor diesen Verbraucherschlichtungsstellen oder einer sonstigen Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes teil und sind hierzu auch nicht verpflichtet.

Die Plattform der Europäischen Union zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung finden Sie unter: http://ec.europa.eu/consumers/odr/